Übersäuerung Haut – wie basische Sonnenpflege helfen kann

11. August 2021

Im Rahmen unserer Lebens- und Ernährungsweise hat unser Körper täglich mit Übersäuerung zu tun. Auch die Übersäuerung der Haut ist ein Problem, mit dem viele Menschen zu tun haben. Dauerstress und mentale Belastungen, gepaart mit nährstoffarmen Nahrungsmitteln und Bewegungsmangel, führen zu einem Überschuss an Säuren und damit zu einem Ungleichgewicht des Säure-Basen-Haushaltes. Hier kann basische Hautpflege helfen.

Was ist der Säure-Basen-Haushalt?

Der Säure-Basen-Haushalt steht für alle Mechanismen, die das Verhältnis zwischen Säuren und Basen im Körper regulieren. Basen und Säuren werden mithilfe einer pH-Wert-Skala gemessen, die von 0 (sauer) bis 14 (basisch) geht, wobei 7 neutral ist. Wenn man sich diese Werte im menschlichen Organismus nun mal anschaut, fällt auf, dass die meisten Organe, Körperflüssigkeiten etc. einen basischen, bzw. einen eigenen optimalen pH-Wert haben. Und nur wenn dieser Wert gehalten wird, kann das jeweilige Organ oder die Körperflüssigkeit optimal arbeiten.

Der Magen (Magensäure) beispielsweise hat einen pH-Wert von 1-4. Hier muss ein saures Milieu herrschen, damit die Nahrung optimal verarbeitet werden kann. Das Bindegewebe hingegen ist leicht basisch, mit einem pH-Wert von etwas über 7.

Was kann den Säure-Basen-Haushalt stören?

Die störenden Faktoren reichen von einer nährstoffarmen Ernährung über den regelmäßigen Konsum von Medikamenten und Genussmittel (Kaffee, Alkohol etc.), bis zu schädlichen Umwelteinflüssen und einer unausgeglichenen Work-Life-Balance mit Stress, Bewegungsmangel und schlechtem Schlaf. Nehmen diese Faktoren überhand, kann das körpereigene Puffersystem die im Übermaß entstandenen Säuren nicht mehr durch ausreichend Basen ausgleichen. Übersäuerungs-Symptome können sich dann unter anderem durch Sodbrennen, Gelenkschmerzen, eine eingeschränkte Leistungsfähigkeit aber vor allem auch durch Hautekzeme und Juckreiz äußern.

Über das Basenfasten, um den Körper zu entsäuern, habe ich hier berichtet.

basische Hautpflege

Übersäuerung Haut – Basische Hautpflege  

Da unsere Haut bei der Ausleitung von Säuren aus dem Körper eine wichtige Rolle spielt, kann eine Überlastung des Systems hier schnell sichtbar werden. Unreine Haut, Juckreiz, Entzündungen treten auf, aber auch schon bestehende Hauterkrankungen wie Neurodermitis und Schuppenflechte (Psoriasis) können sich verschlimmern. Eine basische Hautpflege mit einem pH-Wert zwischen 7,3 und 8,5 – neutralisiert überschüssige Säuren auf der Haut und unterstützt bei der Ausleitung weiterer Säuren. Entsprechende Produkte, etwa von Siriderma, gibt es in der Apotheke oder online. Sie helfen bei Übersäuerung Haut sehr zuverlässig.

Der Säureschutzmantel der Haut bleibt erhalten 

Der physiologische pH-Wert, und damit die Hautschutzbarriere, wird durch die basische Pflege erhalten, bzw. wiederhergestellt. Es werden lediglich überschüssige Säuren gebunden und aus dem Bindegewebe herausgeholt. Gleichzeitig wird die Haut mit hochwertigen Inhaltsstoffen versorgt. Damit ist eine basische Hautpflege für die Gesunderhaltung von problematischer, aber auch normaler Haut bestens geeignet.

Basische Sonnenpflege für die Haut

Sonnenlicht tut uns gut: Es erheitert nicht nur das Gemüt, sondern stimuliert auch verschiedene biologische Prozesse wie die Ausschüttung des Glückshormons Serotonin. Doch strahlt die Sonne ungefiltert auf unsere Haut, kann sie diese nachhaltig schädigen. Darüber hinaus strapazieren Einflüsse wie Wärme, Schweiß und die vermehrte Ausscheidung von Säuren die Haut(-zellen) zusätzlich. Mineralisch-basische Sonnenpflege kann die Hautschützen. Solche Produkte sind bei sensibler Haut geeignet.

Physikalisches Wirkprinzip wehrt Strahlungen ab

Basische Sonnenpflege
Basische Sonnenpflege

Mineralische Sonnenpflege enthält Partikel, die sich wie kleine Spiegel auf die Hautoberfläche legen und eintreffende UVA- und UVB-Strahlen unmittelbar zurückleiten. Manche mineralischen Sonnenschutzprodukte verzichten außerdem auf den Einsatz von Nano-Partikeln in der Auswahl geeigneter UV-Filter. Gleichzeitig sind in rein mineralischen Sonnenschutzprodukten keine chemischen UV-Filter enthalten.

Und bei sensibler Haut oder Problemhaut ist neben einem zuverlässigen Sonnenschutz auch die passende Pflege wesentlich. Sie ist im Sommer nämlich besonderen Herausforderungen ausgesetzt: Durch die sommerlichen und das Schwitzen werden Giftstoffe, Salze und überschüssige Säuren aus dem Körper geschwemmt. Diese lagern sich auf der Haut ab und können sensible Haut oder Problemhaut mit einer geschwächten Hautbarriere stark reizen. Rötungen, Spannungen und Juckreiz sind dann häufige Folgen.

Dem kann basisch-mineralische Sonnencreme natürlich entgegenwirken: Sie hat einen basischen pH-Wert, der überschüssige Säuren auf der Haut neutralisiert und damit verbundene Beschwerden sanft lindert. Die Haut erhält ihr natürliches Gleichgewicht zurück, wird nachhaltig sowohl vor UV-Strahlung als auch vermehrt ausgeschiedenen Säuren geschützt, regeneriert und beruhigt. Solche Produkte gibt es beispielsweise von Siriderma, als Sonnencreme oder Lippenbalsam.

Sonnenpflege für die Lippen

Die Lippenpartie wird beim Sonnenschutz häufig außer Acht gelassen – ein Fehler. Denn gerade dort ist die Haut sehr dünn, besitzt keine Talg- und Schweißdrüsen und ist somit besonders anfällig für Trockenheit und rissige Stellen. Um dem vorzubeugen, ist eine schützende Lippenpflege eine sinnvolle Ergänzung.

Hautpflege nach dem Sonnenbad

Auch nach dem Sonnenbad ist die Hautpflege wichtig. Dafür gibt es geeignete Lotionen. Sie pflegen und beruhigen die Haut. Auch hier gibt es von Siriderma ein Produkt, welche durch den basischen pH-Wert Säuren und Salze auf der Haut neutralisiert und die damit verbundene Beschwerden lindert. Empfindliche Haut, die beispielsweise zu Neurodermitis, Psoriasis, Couperose oder Akne neigt, verträgt die basische After Sun Lotion wunderbar.

Tipp: Für einen besonders kühlenden Effekt die After Sun Lotion vor der Anwendung für einige Minuten in den Kühlschrank legen.

Mehr zum Thema basische Körperpflege steht hier.

Ähnliche Beiträge:

Consent Management Platform von Real Cookie Banner
Stielwarzen entfernen