Rezept: Frühstücks-Pesto vegan

16. Januar 2015

Zutaten für das vegane Frühstücks-Pesto 

  • 100 g Basilikum
  • 50 g Pinienkerne
  • 50 g Walnüsse
  • 150 ml Olivenöl
  • 1,5 TL Zitronensaft

Zubereitung:

Zuerst werden die Pinienkerne und Walnüsse in einer Pfanne ohne Öl geröstet. Besonders bei Pinienkernen sollte man vorsichtig sein und unbedingt daneben stehen bleiben, denn wenn der Röstvorgang einmal eingesetzt hat, geht es rasend schnell. Wichtig ist auch, die Nüsse nach dem Röstvorgang direkt aus der Pfanne zu nehmen, da sie sonst nachrösten.

Anschießend den Basilikum waschen, trocken tupfen und die Blätter abzupfen. Zusammen mit dem Öl, den angerösteten Nüssen, dem Salz und dem Zitronensaft in eine Schüssel geben und mit dem Stabmixer zu einer homogen Massen vermischen.

Ähnliche Beiträge: