Rezept: Dinkel-Kokos-Mango-Porridge

22. März 2021

Porridge ist schnell und einfach zubereitet, und super lecker und nahrhaft. Die Besonderheit an diesem Rezept der  ist die Zubereitung mit Dinkelflocken. Diese zeichnen sich durch einen natürlich hohen Gehalt an Ballaststoffen aus und leisten somit einen wertvollen Beitrag zu einer ausgewogenen, ballaststoffreichen Ernährung. In Kombination mit der Süße der Mango und der Frische der Kokosmilch weckt dieses Porridge-Rezept sofort Urlaubsgefühle.

Zutaten:

• 120 g Dinkelflocken, gibt es etwa von SchapfenMühle 
• 200 g Kokosmilch
• 120 g Mangofruchtfleisch
• 60 g Wasser

Zubereitung

1. Die Mango schälen, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch würfeln.
2. Dinkelflocken zusammen mit Kokosmilch und Wasser in einem Topf erhitzen und solange köcheln lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist (ca. 10 Minuten).
3. Ist das Porridge nicht sämig genug, kann Wasser nachgegossen werden. Anschließend die Früchte unter das Porridge heben.

Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten
Kochzeit: ca. 10 Minuten

Genießertipp: Anstatt Mango kann auch Ananas oder Banane verwendet oder mehrere Früchte kombiniert werden.

Ähnliche Beiträge:

Consent Management mit Real Cookie Banner
Stielwarzen entfernen