Das sind die schönsten Schlosshotels

13. Februar 2017
Kommentare deaktiviert für Das sind die schönsten Schlosshotels

Wir sind viel auf Reisen und ganz besonders schätzen wir dabei einmalige Unterkünfte – wie etwa Schlosshotels. Eine Liste von ganz besonders noblen Herbergen haben wir hier zusammengestellt:

Althoff Grandhotel Schloss Bensberg

Wir beginnen mit einem barocken Schloss im Rheinland. Bei gutem Wetter sieht man von hier den Kölner Dom. In Bergisch Gladbach bietet das Grandhotel Schloss Bensberg zahlreiche luxuriöse Zimmer und Suiten, die für Geschäfts- und Privatreisende gleichermaßen geeignet sind. Sie sind natürlich mit modernen Komfort ausgestattet. Einen Wellnessbereich gibt es im Schloss natürlich auch. Hier genießt meine eine ruhige, entspannte Atmosphäre.

Die Zimmer im Schloss Bensberg.
Die Zimmer im Schloss Bensberg. Foto: Landwehr

Hotel Schloss Fuschl

Für die Sissi Filme mit Romy Schneider war das Hotel Schloss Fuschl die Kulisse. Das im Jahr 1958 zum Hotel umgebaute Jagdschloss diente als filmisches Elternhaus der bayrischen Prinzessin. Fans können heute in der „Sissi- Suite“ des fünf Sterne Hauses hoheitlich residieren. Im Schlosseigenen Sissi Museum werden Besitztümer der Kaiserin selbst, sowie Relikte aus den Filmen ausgestellt. Das Doppelzimmer ist ab 280 Euro pro Nacht buchbar.

Schlosshotel Kronberg

Oberhalb von Kronberg im Taunus thront das i5-Sterne Schlosshotel Kronberg inmitten einer riesigen Parkanlage und einem Golfplatz. Zu Fuß erreichen Gäste das pittoreske Stadtzentrum in rund 10 Minuten. Das elegante Schloss empfängt Besucher in stilvoll gestalteten Räumen im romantischen Landhausstil. Die luxuriösen Zimmer zeichnen sich durch eine verspielte und individuelle Einrichtung, komfortable Betten und zum größten Teil großzügige Balkone aus. Eine Auszeit beim Golfspiel steht hier nichts im Weg.

Patrick Hellmann Schlosshotel

Das Patrick Hellmann Schlosshotel ist ein exklusives Hotel mit eigener Parkanlage im Villenviertel Grunewald, Berlins eleganter Wohngegend. Das historische Schloss wurde Anfang der 90er Jahre von Grund auf restauriert und zu einem Luxushotel umgebaut. Modezar Karl Lagerfeld hat das komplette Design entworfen. Unter den 53 Zimmern gibt es kleine, gemütliche Dachgeschosszimmer aber auch riesige Luxussuiten mit über 100 qm. Alle Zimmer des romantischen Luxushotels in Berlin sind  antik eingerichtet und bieten ein schönes Bad mit jeglichem Komfort, inklusive beheizten Marmorfußböden.

Schlosshotel Ralswiek

Das Schlosshotel Ralswiek ist ein Wellness- und Tagungshotel und im Stil der Neorenaissance erbaut. Das 4-Sterne Haus überzeugt mit einer ruhigen Lage in einer traumhaft schönen Umgebung: Es befindet sich direkt am Großen Jasmunder Bodden, im Herzen von Rügen. Bekannt ist die Gegend durch die Störtebeker Festspiele Das Hotel wird von einem idyllischen Park umgeben. Das antike Mobiliar sorgt für ein ganz besonderes Ambiente. Von den meisten Zimmern aus genießen Gäste einen unvergesslichen Ausblick in den Park und die Festspielbühne.

Schlosshotel Schkopau

Einst als Festungsanlage erbaut, empfängt das Schlosshotel Schkopau seine Besucher heute als Renaissance Schloss mit prunkvollem Ambiente und modernstem Komfort. Aufwendige Glasmalereien und Schnitzarbeiten verleihen den Zimmern ein besonderes Ambiente. Das 4- Sterne Hotel verfügt über 54  komfortabel eingerichtete Zimmer und Suiten innerhalb imposanter Schlossmauern. Besonderheiten sind die Privatkapelle des Hotels und die Nebenstelle des Standesamtes.

Viktoria Luise

Am südlichen Ende von Blankenburg im Harz steht das Jugendstilhotel Villa Viktoria Luise. Durch grünes Terrain und vorbei an den Barocken Gärten führt Sie der Fußweg in 15 Minuten hinauf zum Großen Schloss. Die Aussicht und die schönen Räume sind den Ausflug wert. Hier erwarten Sie stilvolle Räume, die individuell mit einem farbigen Konzept gestaltet sind. Dunkle schöne antike Holzmöbel, farbige Wände und Kunst an den Wänden, schaffen eine gemütliche Wohlfühlatmosphäre.