Heute schon genug getrunken?

11. November 2015

Wir haben hier ja schon öfter berichtet warum es wichtig ist viel zu trinken (Etwa hier oder hier). Jetzt ertappe ich mich auch immer wieder dabei, wie ich viel zu wenig trinken. Und ich frage mich dann, woran es liegt. Oft bin ich einfach zu faul, vergesse es, oder habe nichts dabei wenn ich unterwegs bin.

Daher kam mir das Angebot von CamelBak, einem amerikanischen Hersteller von  Trinksystem-Lösungen grade recht. Zum Sortiment gehören verschiedene Trinkflaschen aus Kunststoff oder Glas, in diversen Ausführungen und Farben. 

Ich habe mich für ein blaues Modell mit dem Namen CamelBal „Eddy“ entschieden.

Mittlerweile sind Eddy und ich schon richtig gut zusammengewachsen. Ein Litter passt rein, und meist bin ich mit Wasser unterwegs. Zum Trinken muss man den kleinen Stöpsel oben einfach umklappen. Das war am Anfang etwas ungewohnt, klappt aber ganz gut. Sehr praktisch finde ich die breite Öffnung, denn dadurch lässt sich Eddy sehr gut spülen.

Wenn es irgendwann mal schöneres Wetter ist werde ich Eddy auch mal raus in die Berge gehen. Das wird dann der Härtetest. Denn im Büro muss Eddy nur schön aussehen (was er auch ganz gut drauf hat). Aber in der Natur, an meinem Rucksack, kommt man mit Aussehen alleine ja nicht weiter. Aber ich bin ganz zuversichtlich das er das auch aushält. Und ja: seitdem ich Eddy habe trinke ich mehr. Ich will ihn ja nicht voll wieder mit nach Hause nehmen.

Ähnliche Beiträge: