Zutaten für 2 – 3 Personen  1 Hirschmedaillons (400 g) 1 Dose Tellerlinsen (abgetropft und gewaschen) 1 Tasse gehackte Tomaten 1/2 rote Zwiebel, gewürfelt 1 rote Paprika, entkernt und gewürfelt 1 frische rote Chilischote, entkernt und fein gewürfelt 2 Tassen Rindfleischbrühe 1/4 Tasse frischer Koriander, gehackt 2 Zweige Thymian 1 TL Sumach (türkisches Gewürz) 1 TL geräuchertes Paprikapulver 1 TL Oregano 1 TL Kreuzkümmel Meersalz und Pfeffer nach Belieben 2 TL Olivenöl Zubereitung der Hirschmedaillons mit Linseneintopf Die Hirschmedaillons 10 Minuten abgedeckt auf Raumtemperatur kommen lassen.

Die Kartoffel ist in deutschen Küchen allseits bekannt — oft in Form von Salzkartoffeln, Kartoffelpüree, Pommes frites und Co. Das macht sie beliebt, doch kann die Kartoffel noch mehr: Mit wenig Aufwand lassen sich aus der tollen Knolle nämlich herrlich verrückte Gerichte zaubern.

Vor einer Flugreise taucht oft die Frage auf: Was darf ins Handgepäck, was nicht, was muss man beachten? Je nach Fluggesellschaft kann es oft sehr umständlich Gepäckstücke einzuchecken und immer öfter fallen dafür auch zusätzliche Gebühren an.

Ob Praktikum oder längerer Auslandsaufenthalt: Es gibt viele Gründe, seine Wohnung zwischenzuvermieten. Allein schon in Anbetracht der steigenden Mieten und der Wohnungsknappheit ist es sinnvoll, die eigene Wohnung über einen längeren Zeitraum nicht einfach leer stehen zu lassen.

Die mitteleuropäische Küche hält auch für warmes Wetter den einen oder anderen Leckerbissen bereit. Für unbeschwerten Genuss bei sehr heißen Temperaturen allerdings können vor allem Länder, in denen diese Hitze alltäglich ist, wertvolle kulinarische Anregungen liefern – wie zum Beispiel den orientalisch inspirierten Bulgursalat mit Tomaten, Blattspinat und Tofu von Köchin Lisa Thede.